Coronavirus · 24. Februar 2020
https://www.tagesschau.de/ausland/coronavirus-china-suedkorea-101~magnifier_pos-0.html
Gott braucht keine Religion · 23. Februar 2020
Meine Briefe · 22. Februar 2020
Unser Weg! Etwas Wichtigeres fällt mir nicht ein, was ich in diesen Zeiten jemanden sagen möchte. Dieser Brief soll möglichst viele Menschen erreichen, bitte helft mit und teilt. Die nächsten Tage mache ich den Download noch fertig.
Coronavirus · 19. Februar 2020
Mein Kommentar: Wie kann es sein, dass jemand denkt - noch und noch mehr Infektionsmittel bringt mehr, als nur die Tatsache, dass es fraglich ist, wer als erstes stirbt - der Mensch oder der Virus. Dieser Virus aus der Gruppe Corona ist so schlimm, weil China seit Jahrzehnten - Jahrhunderten komplett achtlos mit der Natur umgeht. Insekten gibt es schon lange keine mehr. Die Menschen sind resistent gegen alles. Dann kommt die Strahlung. 4 und 5G. Ein Kind dass quasi im Microwellenherd...
Meine Briefe · 18. Februar 2020
Pia Seiler Ammersreit 6 84326 Falkenberg WHO Headquarters in Geneva Avenue Appia 20 Sehr geehrter Herr Dr. Jeremy Farrar, ich habe Ihr Interview bzgl. des Coronavirus gelesen – und auch die Tatsache, dass man NIE die Wirkungen von verschiedenen entwickelten Stoffen voraussagen und einschätzen kann. Eines sollte man daher jetzt langsam sehr deutlich sehen: Nämlich dass genau durch unsere neuen Produkte, technischen Entwicklungen jetzt das Maß voll sein dürfte! Durch die Wirtschaft leiden...
Es wird politisch · 17. Februar 2020
Zitat: Zu Hitlerszeit hat man viele Menschen in die Gaskammer gesteckt. In den modernen Zeiten wird das vereinfacht - da kommt Funk, WLAN und 5G per Zwang in jedes Haus, dazu der Impfzwang und Kindesrecht vor Elternrecht - das macht es für unsere Politiker einfacher. Ich hoffe sehr, die Lage wird langsam für jeden deutlich genug, dass da etwas nicht mehr stimmen kann. Pia Seiler
Plaudern mit Gott · 17. Februar 2020
"Vater guten Morgen. Dieses Gespräch ist überfällig und es hängt schon lange in der Luft. Wie soll man starten? Wie erklären, was so einfach ist, dass man darüber im Grunde gar nicht reden müsste - denn es ist derart deutlich sichtbar. Überdeutlich. Es springt uns in jeder Sekunde an und trotzdem sehen es viele nicht. Jetzt wusste ich nicht, wie ich die Zahl benennen soll... Vor einiger Zeit hätte ich gesagt, die meisten sehen es nicht. Mittlerweile bin ich gar nicht mehr so sicher....
Organspende und Impfung · 16. Februar 2020
Ja - die Enteignung des eigenen Körpers - wir sind in der Vorsteinzeit gelandet, in der der Gesundheitsminister gierig um den Kochtopf hüpft in den sich der eine Teil des Volkes durch Manipulation freiwillig und der andere Teil unwissend hineinbegeben hat. Auf dem Rücken von Jens Spahn hängt ein Rucksäcklein, welches überquilt vor vielen Euroscheinen bzw. da die ja auch abgeschafft werden sollen, vielen Guthabenszahlen auf dem Konto. Ich hoffe sehr, dass zu den unsäglichlichen...

Mehr anzeigen