· 

Der Mörder Wirtschaft

Dieses Video unten zeigt, dass es sehr wohl anders gehen würde. Die Zugeständnisse, Handy, Auto, Maschinen im Wald zeigen, dass die richtige Ordnung nur von dem Wirtschaftsgedanken gestört wird.

Der Mensch bräucht nichts von dem - die Wirtschaft aber verlangt es.

Wenn wir beobachten und uns informieren über Plastik, Gift, Strahlung dann weiter nachdenken über die Arbeitsmethoden, z. B. Schichtbetrieb - nur wegen der Wirtschaft - dann müsste doch langsam jedem klar werden, dass der Mensch ein Wirtschaftssklave ist, dessen Aufgabe es ist, möglichst viel zu konsumieren - wieder nicht, da der Mensch es braucht, sondern die Wirtschaft.

Noch nie waren die Folgen eines völlig falschen Weges so klar ersichtlich:

Immer mehr Kinder haben Einschränkungen. Weder eine Brille noch Fettleibigkeit noch Neurodermitis noch Lernunfähigkeit noch ADHS noch Autismus sind normal - aber bei 9 von 10 Kindern wird es akzeptiert.

Ich kann es nur immer wieder sagen: Die Wirtschaft ist der Mörder der Natur, der Moral und des Verstandes und letztendlich wird es unser Untergang sein.

Darauf warten, bis es der letzte verstanden hat, heißt definitiv nichts anderes, als dass deswegen noch viele sterben und Arten aussterben werden.

Mit Geld bekommen wir die aber nicht zurück!!

Schließt die Augen und stellt euch die Seelen derer vor, welche wegen Geld, der Wirtschaft schon sterben mussten. Fragt die mal, was sie euch erzählen werden!

Stellt euch die Kinder vor, die mit einem Gendefekt auf die Welt kommen, nur weil die Wirtschaft all die feinen Sachen produziert hat.

 

Mittlerweile sind so viele Produkte überproduziert, dass wir in dem Moment, indem die Produktion gestoppt wäre, durchaus sehr normal weiterleben könnten. Wozu die Dinge wegschmeißen? Aufbrauchen und an alle verteilen macht viel mehr Sinn und dann aufräumen und überlegen, wie wir den Müll oder schädliche Produkte tatsächlich verwerten können.. Projekte in dieser Richtung gibt es ja viele.

 

Die schlau staunende Aussage: Wir wissen nicht, warum das Kind so krank ist...

Hört auf euch verarschen zu lassen!

Ein Mensch ist nur wert, was er der Wirtschaft bringt.

 

Es ist natürlich ein langer Weg, bis es wieder alles gut ist - aber so darf es nicht weiter gehen!

Die 3 Affen: Nichts hören, nichts sehen nichts sagen werden sehr bald bis unter die Nase im Morast feststecken, wenn sie nicht endlich denen helfen, welche die Gefahr klar sehen. Das ist eine Tatsache! Helft mit und unterschreibt meine Petition.

 

Punkto Wahlen: Der einzige Politiker, der es verstanden hat, ist Dr. Klaus Buchner von der ÖDP. Solange wir den noch haben, sollten wir uns an seine Seite stellen. Informiert euch einfach mal über ihn und schaut selbst.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0